Timeout-Killer

Aus WKwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Timeout-Killer ist ein Programm oder ein direkt im Chat eingebundenes Script, welches das Timeout verhindert. Dies geschieht durch automatisch geschriebene Nachrichten in bestimmten Intervallen, meist über /w-Eingaben oder /f-Nachrichten an sich selbst. Weiterhin basiert das derzeitige TimeOut-System ebenfalls auf einem in das Eingabeframe eingebundenen TimeOut-Killer. Derzeit ist dieses System nur bei Profilnutzern aktiv, falls es jedoch bei jedem Nutzer nutzbar werden sollte, werden TimeOut-Killer wahrscheinlich überflüssig werden.


Allerdings ist Folgendes zu bedenken:

Webkicks hat Folgendes geschrieben:
... nochmal folgender Hinweis: Auf dem Server läuft für jeden Chatter (mindestens) 1 Prozess, der CPU-Last belegt. Der Prozess endet nicht etwa wenn ein Chatter einfach nur den Browser schließt, sondern immer erst beim Logout/Timeout. Eine Verlängerung des Timeouts bedeutet somit eine wesentlich stärkere Belastung der Server und dadurch einen höheren finanziellen Aufwand für uns (neue Server, bessere Hardware etc.).


Da die meisten ihre Chats ja weiterhin kostenlos behalten wollen und Serverabstürze auch nicht gerade erwünscht sind wird man weder im Forum, noch hier im Wiki ein solches Script zum Einbau in den Chat finden. Wer eines besitzt sollte daher überlegen ob es wirklich notwendig ist. Wenn er auf das Script besteht sollte er es nur für Administratoren und Moderatoren aktivieren (in die 2. Ankündigung verschieben) und es nicht an andere weitergeben.


Bekannte Timeout-Killer

  • Der bei Profilusern derzeit standardmäßig eingebundene TimeOut-Killer
  • Bottertool (ein Programm, was ausschließlich die Funktion des Timeout-Killers beinhaltet.)
    • Wk-Client (ein recht unbekanntes Tool, was neben einigen weiteren Funktionen auch einen TimeOut-Killer enthält, vermutlich denselben wie das Bottertool da beide Tools vom selben Scripter stammen.)
    • Wk-Bot (beinhaltet um den Bot im Chat zu halten ebenfalls einem TimeOut-Killer. Da das Eingabeframe beim Bot jedoch nicht mehr angezeigt wird, ist diese Funktion nur noch für den Bot selbst relevant und kann nur noch über Umwege als "richtiger" Timeout-Killer genutzt werden. Enthält vermutlich auch denselben TimeOut-Killer wie das Bottertool da das Tool ebenfalls vom selben Scripter stammt.)
  • Wk-Tool (ein weiteres Programm, was neben einigen anderen Funktionen auch einen Timeout-Killer bietet.)
  • StayOnline [1] (ein kaum bekanntes, auf Java basierendes Open-Source-TOK-Tool.)